Lukaku und Lautaro Martinez schießen Inter in Turin zum Sieg!

Spieltag

News | Inter hat die eigenen Meisterschaftsambitionen unterstrichen und beim FC Turin mit 2:1 gewonnen. 

Umkämpfte Partie zwischen Turin und Inter

In der ersten Halbzeit haben sich beide Teams einen harten Kampf geliefert. Inter, haushoher Favorit, pressten Turin intensiv, aber diese standen dennoch defensiv kompakt und ließen nicht allzu viel zu. In der 29. Minute war es dann Lyanco, der nach nach einem Freistoß fast die Führung für Turin erzielte, aber lediglich den Pfosten traf. Mehr passierte in der ersten Halbzeit nicht. 

Inter: Lukaku und Martinez sorgen für die Erlösung

In der zweiten Halbzeit sorgte Izzo für einen sehr unnötigen Elfmeter, als er Martinez mit dem Rücken zum Tor zum Fall brachte. Lukaku verwandelte den fälligen Strafstoß souverän (62.). Nur kurze Zeit später hätte Hakimi nachlegen können, scheiterte allerdings an Sirigu. In der 70. Minute wurde dies bestraft: Aus dem Chaos einer Ecke heraus erzielte Sanabria den Ausgleich für Turin. Die Gastgeber ließen sich danach Zeit und spielten auf ein Remis. Inter reagierte, brachte Alexis Sanchez für mehr Offensivpower. Eine Maßnahme, die sich auszahlte: In der 85. Minute flankte er mustergültig auf Lautaro Martinez, der den Ball ins lange Eck köpfte.

Dank des Sieges hat Inter nach 27 Spielen 65 Punkte. Milan auf Platz zwei hat 56 Punkte auf dem Konto. Die Rossoneri spielen heute Abend gegen Napoli.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Foto: Andrea Staccioli/Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

AS Rom | Zukunft von Alessandro Florenzi ungewiss

AS Rom | Zukunft von Alessandro Florenzi ungewiss

28. Juli 2021

News | Die Wege von Alessandro Florenzi und der AS Rom scheinen sich zu trennen. Der Außenverteidiger hat wohl keine Zukunft mehr bei der Roma.  Rom: Wohin zieht es Florenzi? Alessandro Florenzi (30) ist ein Giallorossi durch und durch. Dennoch könnte der Außenverteidiger den Verein nach langen Jahren nun offenbar permanent verlassen. Wie die Gazzetta […]

Bayern | Verona interessiert: Zirkzee vor erneuter Leihe?

Bayern | Verona interessiert: Zirkzee vor erneuter Leihe?

28. Juli 2021

News | Nach einem erfolglosen Intermezzo in Italien könnte Joshua Zirkzee nun erneut in die Serie A verliehen werden. Angeblich soll Hellas Verona Interesse an Zirkzee zeigen. Hellas Verona interessiert: Zirkzee erneut nach Italien? Joshua Zirkzee (20) hat beim FC Bayern München das Problem, dass der wohl beste Stürmer der Welt dort spielt. Darum wurde […]


'' + self.location.search