Ranieri verlässt Sampdoria nach Saisonende

Ranieri Sampdoria Genua
News

News | Sampdoria Genua hat sich trotz einer ordentlichen Saison gegen eine Vertragsverlängerung mit Trainerroutinier Claudio Ranieri entschieden.

Ranieri verkündet sein Ende bei Sampdoria: „Ich habe der Mannschaft heute gesagt, dass ich kein weiteres Jahr bleiben werde“

Claudio Ranieri (69) übernahm am 12.10.2019 den Trainerposten bei Sampdoria Genua. Auf seiner bereits 21.Station verbuchte er achtbare Resultate. In der vergangenen Spielzeit führte er die abstiegsgefährdete Blucerchiati zum Klassenerhalt. Die laufende Saison wird sie auf Rang neun abschließen. Dennoch wird das Trainerurgestein dem Verein nicht erhalten bleiben. Dies verkündete er auf der Pressekonferenz (via Transfermarkt.de) vor dem letzten Saisonspiel gegen Parma: „Ich habe der Mannschaft heute gesagt, dass ich kein weiteres Jahr bleiben werde.“

 

Obwohl sein Vertrag nicht verlängert wurde, blickt Ranieri auf gelungene 19 Monate Amtszeit zurück: „In diesem Jahr haben wir gefightet und gekämpft und zahlreiche großartige Spiele gemacht plus einige, die in die falsche Richtung liefen. Aber das ist Fußball.“ Wie es für ihn weitergeht, ist noch nicht bekannt. Ein Karriereende erscheint genauso möglich wie ein weiteres Kapitel in seiner enorm abwechslungsreichen Tätigkeit. In Erinnerung behalten wird Ranieri ohnehin durch die unvergessliche Meisterschaft mit Leicester City aus dem Spieljahr 2015/2016. Dadurch gewann er weltweit enorm an Ansehen, weshalb auch ein Wechsel auf einen anderen Kontinent vorstellbar sein könnte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago/ Marco Canoniero)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

28. November 2021

News | Das Topspiel der Serie A wurde zu einer klaren Angelegenheit. Die SSC Napoli bezwang Lazio nach starker erster Hälfte mit 4:0. Napoli brilliert – Mertens mit Doppelpack Vor drei Tagen jährte sich erstmals der Tod von Fußballlegende Diego Armando Maradona. Die Gli Azzurri trug zu seinen Ehren erneut ein Trikot, auf dem sein Gesicht abgebildet […]

Milan patzt im Titelrennen! Heimniederlage gegen Sassuolo

Milan patzt im Titelrennen! Heimniederlage gegen Sassuolo

28. November 2021

News | Milan spielte bisher eine sehr gute Saison in der Serie A und wollte im Heimspiel gegen Sassuolo den nächsten Sieg einfahren. Die Gäste erwischten einen sehr guten Tag und gewannen mit 3:1.  Scamacca-Traumtor: Sassuolo schockt Milan In der Anfangsphase entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der die Gäste aus Sassuolo vor allem in Sachen Ballbesitz […]

Serie A: Calhanoglu ebnet Inter gegen Venezia den Sieg!

Serie A: Calhanoglu ebnet Inter gegen Venezia den Sieg!

27. November 2021

News | In der Serie A hat Inter mit einem 2:0(1:0)-Sieg beim Venezia FC den Anschluss an das Spitzenduo SSC Napoli und AC Milan gehalten. Inter gewinnt dank Calhanoglu beim Venezia FC Am Samstagabend hat der Venezia FC sein Heimspiel in der Serie A gegen Inter mit 0:2 (0:1) verloren. Hakan Calhanoglu (34.) und Lautaro […]


'' + self.location.search