Belgien | Roberto Martinez kritisiert belgische Medien

Roberto Martinez, Nationaltrainer von Belgien, auf einer PK
WM-News

News | Belgien steht vor dem letzten Gruppenspiel gegen Kroatien mit dem Rücken an der Wand. Der Nationaltrainer Roberto Martinez ist unzufrieden mit der Berichterstattung im eigenen Land.

Belgien schaltet in Kampfmodus

Die WM 2022 läuft für Belgien noch überhaupt nicht nach Plan. Die „goldene Generation“ scheint über den Leistungszenit hinaus zu sein, nach zwei schwachen Auftritten hat es hauptsächlich mit Glück zu tun, dass man überhaupt schon drei Punkte sammeln konnte. AM heutigen Nachmittag geht es nun gegen Kroatien und nur ein Sieg gegen den Vize-Weltmeister von 2018 würde ein Weiterkommen für die „Roten Teufel“ ermöglichen. Trainer Roberto Martinez zeigte sich auf der Pressekonferenz durchaus angriffslustig.

Mehr News rund um die WM 2022

Seine Kampfeslust konzentrierte sich dabei aber nicht nur auf den Platz, sondern auch auf die Berichterstattung im eigenen Land (via Guardian). Der belgischen Presse warf er vor, die Spaltung der Mannschaft nicht nur voranzutreiben, sondern dies auch gerne zu tun. Im Mittelpunkt standen dabei zuletzt Interview-Aussagen von Superstar Kevin de Bruyne (29), die für Unmut im Team gesorgt haben sollen. Der Mittelfeldmann hatte gesagt, dass er nicht an den Erfolg seiner Mannschaft in Katar glaube, weil sie mittlerweile zu alt sein. Medien in Belgien berichten nun immer wieder von großem Streit unter den Spielern und einer geteilten Kabine. Das gefällt Martinez gar nicht.

Photo by Christopher Lee/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]