WM 2022 | Die Aufstellungen zum letzten Spieltag der Gruppe A

Depay WM 2022
WM-News

News | Am heutigen Dienstag findet bei der WM 2022 der letzte Spieltag in der Gruppe A statt. Um 16 Uhr finden beide Spiele parallel statt. Mittlerweile haben die Trainer die Aufstellungen nominiert. 

WM 2022: Aufstellungen zum letzten Spieltag der Gruppe A

Der letzte Spieltag der Gruppe A bei der WM 2022 steht auf dem Programm. Die Niederlande geht als Tabellenführer in diese Partie, trifft auf Gastgeber Katar. Die Elftal hat aktuell vier Punkte auf dem Konto, ebenso wie Ecuador. Der Senegal steht bei drei Zählern, hat ebenfalls noch Chancen auf das Weiterkommen. Interessant: Zwischen den Niederlanden und Ecuador könnte bei einem gleichen Ergebnis und dem gleichen Abschneiden bei der Fairplay-Wertung ein Losentscheid notwendig sein. 

WM 2022: Wie und warum wir berichten 

Bei den Niederlanden spielt Matthijs de Ligt erneut nicht. Offensiv spielt Davy Klaassen gemeinsam mit Cody Gakpo und Memphis Depay. Gegner Katar spielt indes etwas offensiver als in den letzten Partien. Ecuador setzt wieder auf die Achse bestehend aus Piero Hincapie und Pervis Estupinan in der Abwehr, Moises Caicedo und Carlos Gruezo im Mittelfeld und Enner Valencia im Angriff. Der Senegal will den Schwung aus Spiel zwei mitnehmen, hofft wieder auf eine gute Defensive um Kalidou Koulibaly.

Die Aufstellungen im Überblick

Niederlande: Noppert, Timber, van Dijk, Aké, Dumfries, de Roon, de Jong, Blind, Klaassen, Depay, Gakpo

Katar: Barsham, Pedro Miguel, Khoukhi, Ahmed, Hassan, Madibo, Hatem, Afif, Mohammed, Al-Haydos, Ali

 

Ecuador: Galindez, Preciado, Torres, Hincapie, Estupinan, Gruezo, Caicedo, Franco, Plata, Valencia, Estrada

Senegal: Mendy, Sabaly, Koulibaly, Diallo, Jakobs, P. Gueye, G. Gueye, Ciss, Sarr, Ndiaye, Dia

 

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]