90PLUS-Ticker: VfB reist ohne Knipser Guirassy nach Leverkusen

6. Februar 2024 | Trending | BY Antonio Riether

Auch wenn der Transfermarkt mittlerweile geschlossen ist, geht es weiterhin Schlag auf Schlag. Heute findet das dritte Halbfinale im DFB-Pokal statt, außerdem gibt es das erste Halbfinale im Asien-Cup zu sehen. Und im FA-Cup finden Wiederholungsspiele statt!

90PLUS-Ticker für den 6. Februar

Die beiden Kontinentalturniere, die derzeit ausgetragen werden, neigen sich ihrem Ende entgegen. Dafür geht es in vielen anderen Wettbewerben gerade erst so richtig zur Sache. Bayer Leverkusen beispielsweise absolviert das Viertelfinale im DFB-Pokal gegen einen mittlerweile wieder sehr guten VfB Stuttgart. Das und mehr erfahrt ihr heute in unserem Liveticker!

Die Meldungen des Tages im Überblick

+++ Der Ticker ist für heute beendet. Morgen gehts weiter! +++

19:12 Uhr: Zieliński-Wechsel zu Inter vor dem Vollzug

Der Transfer von Piotr Zieliński zu Inter Mailand nimmt immer konkretere Formen an. Wie Fabrizio Romano berichtet, steht eine Einigung zwischen dem Spieler und Inter kurz bevor. Der Pole läuft seit 2016 für den SSC Neapel auf und könnte im Sommer ablösefrei zum derzeitigen Tabellenführer wechseln.

18:54 Uhr: Update: Malone-Wechsel nach Wien geplatzt

Maurice Malone wird doch nicht vom FC Basel zu Austria Wien wechseln. Das berichtet Patrick Berger von Sky. Demnach ist die erwartete Einigung zwischen den beiden Klubs ausgeblieben.

18:35 Uhr: Timber für die Königsklasse nominiert

Im vergangenen Sommer wechselte Jurriën Timber vom AFC Ajax zum FC Arsenal. Wegen eines Kreuzbandrisses machte der Niederländer bisher erst zwei Pflichtspiele für die Gunners. Nun wurde er allerdings für die K.o.-Phase der Champions League berufen.

18:18 Uhr: Jordanien-Tor verzückt das Internet

Die Jordanier boten beim 2:0-Sieg über Südkorea nicht nur erfolgreichen, sondern auch attraktiven Fußball. Das zweite Tor von Mousa Al-Taamari fiel beispielsweise nach einem absoluten Traum-Solo.

18:00 Uhr: Die Sensation ist perfekt! Jordanien steht im Finale des Asien-Cups

Das jordanische Fußball-Märchen beim Asien-Cup 2024 geht weiter. Gegen den haushohen Favoriten aus Südkorea um Superstar Heung-Min Son setzten sich die Jordanier mit 2:0 durch. Bei uns findet ihr alle Infos zum Spiel.

17:32 Uhr: Plant er einen Umsturz auf Schalke? Das sagt Clemens Tönnies

Und nochmal der FC Schalke 04. Zuletzt kursierten vermehrt Gerüchte, wonach der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies wieder mehr Einfluss auf Schalke nehmen möchte. Was genau es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier.

17:13 Uhr: Neururer äußert sich zur Lage auf Schalke

Kult-Trainer und S04-Legende Peter Neururer hat sich zur aktuellen Situation in Gelsenkirchen geäußert. Neururer kritisiert dabei die Mannschaft, schreckt aber auch vor Eigenlob nicht zurück.

16:51 Uhr: Update: Köhn-Berater zu Verhandlungen in Istanbul

Ersin Akan, der Berater von 96-Star Derrick Köhn, ist zu Verhandlungen in Istanbul eingetroffen. Aktuell arbeitet die Spielerseite an einer Einigung mit Galatasaray. Laut Sky-Infos steht Köhn selbst einem Wechsel in die Türkei positiv gegenüber.

16:34 Uhr: Nicht nur Krätzig – Austria umtriebig auf dem Transfermarkt

Austria Wien bastelt offenbar mit Hochdruck am Kader für die Rückrunde. Nachdem die Leihe von FCB-Youngster Frans Krätzig heute offiziell gemacht wurde, steht nun auch Maurice Malone vom FC Basel vor einem Wechsel an die Donau.

16:21 Uhr: Das „Wembley des Nordens“? Ratcliffe mit großen Plänen für das Old Trafford

United-Anteilseigner Jim Ratcliffe hat laut eines Telegraph-Berichts große Pläne für das Old Trafford in Manchester. Alles zu den genauen Vorstellungen des Milliardärs erfahrt in diesem Artikel.

15:59 Uhr: Nach Rassismus-Vorwürfen: Werder verpflichtet Youngster

Lennart Johanns wurde Ende Januar aus der U19-Mannschaft von RB Leipzig geworfen, nachdem er und ein Teamkollege sich abfällig über die Hautfarbe eines Mitspielers äußerten. Werder Bremen hat dem 18-Jährigen nun aber eine zweite Chance gegeben und diesen unter Vertrag genommen. Dies geschieht allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

15:31 Uhr: FC-Bayern-Talent Frans Krätzig per Leihe nach Österreich

Nach sieben Saisoneinsätzen für die Profis des FC Bayern wird Frans Krätzig bis Saisonende zu Austria Wien ausgeliehen. Alle Infos zum Transfer findet ihr hier.

14:46 Uhr: Chelsea wohl nur noch diese Saison mit Trainer Pochettino

Der FC Chelsea kann sich einen Rauswurf von Coach Mauricio Pochettino während der Saison offenbar nicht leisten. Schuld daran sind die finanziellen Regularien der Premier League. Der aktuelle Tabellenelfte der englischen Liga wird den Argentinier also wohl vorerst nicht entlassen, kommende Saison könnte jedoch ein anderer Coach an der Seitenlinie stehen. Zu den möglichen Kandidaten.

14:22 Uhr: Freiburgs Merlin Röhl für zwei Spiele gesperrt

Am vergangenen Wochenende wurde Merlin Röhl vom SC Freiburg nach einem groben Foul während des Derbys gegen den VfB Stuttgart vom Feld verwiesen. Nun belegte ihn das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes mit einer Sperre für zwei Spiele. Sein Klub hat dem Urteil zugestimmt, Röhl verpasst die Partie bei Borussia Dortmund am Freitag sowie das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt eine Woche drauf.

13:53 Uhr: FC Bayern startet ohne Neuer und Zaragoza in die Topspiel-Vorbereitung 

Am Samstagabend steht das Topspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern auf dem Plan. Die Bayern nahmen die Vorbereitungen für die Partie am Dienstag auf und mussten dabei auf Kapitän Manuel Neuer verzichten, der wegen leichter Knieprobleme eine Pause einlegte. Zudem fehlte Winterneuzugang Bryan Zaragota aufgrund eines grippalen Infekts. Somit fehlten Thomas Tuchel bei der letzten Einheit insgesamt zwölf seiner Profis. Dafür könnte Joshua Kimmich und womöglich auch von Dayot Upamecano bald zurückkehren. Alphonso Davies, Kingsley Coman, Konrad Laimer und Bouna Sarr fallen sicher verletzt aus, für Serge Gnabry und Ersatztorwart Daniel Peretz käme die Partie wohl noch zu früh. Innenverteidiger Min-Jae Kim befindet sich noch beim Asien-Cup, wo er mit Südkorea am Dienstag im Halbfinale auf Jordanien trifft.

13:16 Uhr: Stuttgart-Torjäger Guirassy reist nicht nach Leverkusen

Beim DFB-Pokal-Viertelfinale am Dienstagabend muss der VfB Stuttgart auf seinen treffsichersten Angreifer verzichten. Bereits am Montag kündigte Sebastian Hoeneß an, dass Serhou Guirassy aufgrund von Magen-Darm-Problemen fehlen könnte, nun reiste der VfB ohne den Goalgetter nach Leverkusen. Der VfB-Stürmer reiste erst gestern vom Afrika-Cup ab, bei dem er mit Guinea im Viertelfinale gescheitert war.

13:04 Uhr: Galatasaray buhlt um Hannovers Köhn

Linksverteidiger Derrick Köhn von Hannover 96 steht offenbar bei Galatasaray hoch im Kurs. Der türkische Erstligist soll eine Leihe mit Kaufoption anvisieren, wie der Journalist Haruk Yürekli berichtete. Der 25-jährige Hamburger besitzt bei seinem Arbeitgeber einen Vertrag bis 2025, dennoch sind die Niedersachsen dem Sky-Reporter Florian Plettenberg zufolge offen für einen festen Wechsel. Die Ablöse dürfte laut Plettenberg höher sein als die Kaufoption im Sommer, die rund 3 Millionen Euro betragen soll.

12:53 Uhr: Kameruns Präsident Samuel Eto’o bot Rücktritt an – Verband lehnt ab

Der ehemalige Weltklassestürmer Samuel Eto’o ist seit Ende 2021 Verbandspräsident in seinem Heimatland Kamerun. Der 42-Jährige sorgte auf mehreren Ebenen für Kritik, weshalb er am Montag seinen Rücktritt anbot. Doch der Verband lehnte „einstimmig“ ab. Alle Infos zu Eto’os ausgeschlagenem Angebot.

12:35 Uhr: Leipzig und FC Bayern einigen sich bezüglich Eberl-Freigabe

Dass Max Eberl in absehbarer Zeit als Sportvorstand beim FC Bayern anheuern soll, ist ein offenes Geheimnis. Bis zu seinem Rückzug Ende September war Eberl als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig tätig und steht noch bei den Sachsen unter Vertrag. Darum liefen zuletzt Gespräche zwischen den beiden Klubs, in denen die Modalitäten für eine Freigabe des Funktionärs ausgehandelt wurden.

Nun sollen sich die Bundesliga-Teams einem Bericht der Bild zufolge hinsichtlich der Freigabe Eberls geeinigt haben. Demnach liegt die Ablösesumme bei 3,5 Millionen Euro, Leipzig kassiert dennoch mehr. Denn eine Klausel im Deal um den damaligen Wechsel des Bayern-Trainers Julian Nagelsmann aus dem Jahr 2021 soll im Rahmen der Eberl-Verhandlungen für eine sechsstellige Abfindung gestrichen worden sein. Zudem soll Eberl auf ihm zustehende Gehälter und Bonuszahlungen verzichtet haben.

12:22 Uhr: Zwei Spiele Sperre für Unions Trimmel nach Platzverweis

Bei der 0:2-Niederlage bei RB Leipzig am Sonntag ließ sich Union-Kapitän Christopher Trimmel zu einem groben Foul hinreißen. Der Österreicher grätschte in der 73. Minute Nationalspieler David Raum um und traf diesen am Knöchel getroffen. Schiedsrichter Marco Fritz verwies Trimmel sofort des Feldes verwiesen, nun bestrafte ihn das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes mit einer Sperre von zwei Spielen. Damit fehlt der Rechtsverteidiger sowohl am Mittwoch bei Mainz 05 als auch am Samstag gegen den VfL Wolfsburg. Union hat dem Urteil zugestimmt.

11:31 Uhr: ter Stegen nach Rücken-OP zurück im Mannschaftstraining

Vier Monate vor dem EM-Start steht Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen wieder mit seinen Teamkollegen vom FC Barcelona auf dem Trainingsplatz.  „Zurück bei der Mannschaft“, schrieb der 31-Jährige nach überstandener Rückenverletzung auf der Plattform X und zeigte seinen Fans Trainingseindrücke. Im Dezember war der 31-Jährige am Rücken operiert worden, weshalb er die beiden Länderspiele im November gegen die Türkei und in Österreich verpasst hatte.

11:08 Uhr: Bleibt Wirtz in Leverkusen?

Ein Verbleib von Florian Wirtz in Leverkusen ist sehr gut möglich. Das bestätigte sein Vater und Berater. Alle Infos gibt es hier!

11:00 Uhr: Savio-Update

Manchester City will Savio, der aktuell beim FC Girona spielt, unbedingt verpflichten. Nun gibt es schon ein Update, denn der Spieler könnte schon bis Ende Februar fix bei den Skyblues unterschrieben haben, wie Fabrizio Romano berichtet.

10:45 Uhr: Obermair verlängert in Paderborn 

Fußball-Zweitligist SC Paderborn plant auch in Zukunft mit seinem Mittelfeldspieler Raphael Obermair. Der Klub teilte am Dienstag mit, dass der 27-Jährige einer „vorzeitigen“ und „längerfristigen“ Vertragsverlängerung zugestimmt hat. Die neue Laufzeit gab Paderborn jedoch nicht bekannt.

„Rapha hat sich in Paderborn hervorragend entwickelt und einen hohen Stellenwert im Team erarbeitet. Er ist immer zuverlässig, flexibel einsetzbar und hat sich zu einem echtem Leistungsträger entwickelt“, sagte SCP-Geschäftsführer Benjamin Weber. (SID)

10:33 Uhr: Krätzig-Update

Frans Krätzig ist bei der Wiener Austria angekommen und absolviert den Medizincheck. In den kommenden Stunden soll der Deal verkündet werden, wie Florian Plettenberg berichtet.

10:15 Uhr: Arsenal vor nächster Personalentscheidung

Takehiro Tomiyasu wird seinen Vertrag beim FC Arsenal wohl in Kürze verlängern. Alle relevanten Infos dazu findet ihr hier!

09:50 Uhr: Marseille-Krise: Spieler treffen Fans zur Krisensitzung 

Olympique Marseille läuft den eigenen Erwartungen weiterhin hinterher. Nach der Niederlage gegen Lyon am Wochenende kommt es nicht nur intern zu eine Krisensitzung. Auch die Spieler wollen sich mit den Fans treffen, um die aktuelle Lage zu besprechen, wie die L’Equipe berichtet.

09:36 Uhr: Messi fehlt womöglich auch gegen Kobe 

Lionel Messi könnte bei der bislang völlig verpatzten Promotour von Inter Miami in Asien das nächste Spiel verpassen. Der am Oberschenkel verletzte Weltmeister sagte zwar, dass er sich besser fühle, ein Einsatz gegen das japanische Team Vissel Kobe am Mittwoch sei jedoch keineswegs sicher. „Ich weiß nicht, ob ich spielen kann“, betonte der Argentinier: „Aber ich ich möchte wirklich sehr gerne.“

Beim jüngsten Stop von Miami in Hongkong hatte Messi bei einem Duell mit einer lokalen Auswahl nicht spielen können und damit für Entrüstung gesorgt. Sogar Hongkongs Sportminister Kevin Yeung schaltete sich ein und betonte, Messi hätte laut Vertrag auflaufen müssen. Fast 40.000 Zuschauer waren ins Stadion gekommen. Sie hatten bis zu 115 Euro für eine Eintrittskarte bezahlt, um ihr Idol zu sehen und wurden bitter enttäuscht. (SID)

09:30 Uhr: Aufreger in Spanien – Ocampos von Fan angefasst und provoziert 

Der FC Sevilla feierte am Montag einen wichtigen Sieg in La Liga. Dabei kam es aber zu einem Aufreger. Lucas Ocampos wurde von einem Zuschauer provoziert und angefasst. Er blieb verhältnismäßig ruhig, forderte nach der Partie aber Konsequenzen.

09:11 Uhr: Savio zieht es zu Manchester City

Girona-Flügelflitzer Savio steht offenbar vor einem Wechsel zu Manchester City. Im Sommer könnte der Deal über die Bühne gehen. Hier findet ihr alle Informationen!

Savio

(Photo by Alex Caparros/Getty Images)

08:55 Uhr: Jesse Lingard beim Medizincheck 

Jesse Lingard zieht es zum FC Seoul! Der Offensivspieler hat schon den ersten Teil des Medizinchecks dort hinter sich gebracht. Nach erfolgreichem Abschluss wird er dort einen Vertrag unterzeichnen!

08:40 Uhr: Matthäus: Tuchel-Mut entscheidend für das Spiel am Wochenende 

Lothar Matthäus blickt voller Vorfreude auf das Topspiel am Wochenende in Leverkusen. Der Experte sieht den FC Bayern unter Umständen eine Nasenlänge weit vorne, vieles hängt aber auch von der Einstellung ab.

08:23 Uhr: Hummels hat „Verständnis“ für Proteste gegen die DFL 

Mats Hummels hat sich mit Verständnis zu den Protesten gegen die DFL geäußert. Der Innenverteidiger des BVB teilte mit, dass er die Reaktionen der Fans nachvollziehen kann. Hier lest ihr die Aussagen! 

 



08:04 Uhr: Dopingpräventionskampagne für die EM 2024 gestartet

Die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) hat anlässlich der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland die Dopingpräventions-Kampagne „Heimspiel für Fairness“ gestartet. Die Kampagne wird gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) durchgeführt, sie soll das Heimturnier (14. Juni – 14. Juli) unterstützen und ist Teil des Projektes „Heimspiel für Europa“ vom Bundesministerium für Inneres und Heimat (BMI).

Videomitteilungen von Nachwuchssportlern und Botschaftern sollen auf die Werte Fairplay, Nachhaltigkeit, Zusammenhalt, Optimismus und Gesundheitsthemen im Sport aufmerksam machen.

Dabei sind unter anderem der Host City Botschafter aus München und zweimalige Weltschiedsrichter Felix Brych sowie Nachwuchsspieler der Drittligisten Viktoria Köln und dem FC Ingolstadt.

Während der Kontinentalmeisterschaften sollen sogenannte Interaktionsstände einen Einblick in die Entscheidungssituationen von Athleten bieten und dazu anregen, sich mit der eigenen Wertehaltung und Gesundheit auseinanderzusetzen. (SID)

07:50 Uhr: Bobic wird TV-Experte bei DAZN

Fredi Bobic (52) wird neuer Experte beim Streamingdienst DAZN. Der Ex-Nationalspieler wird bereits am Sonntag bei der Partie zwischen Stuttgart und Mainz sein Debüt geben, teilte DAZN mit. Zuerst hatte „t-online“ darüber berichtet.

07:44 Uhr: Die Highlights des Tages

16 Uhr: Jordanien vs. Südkorea (Asien-Cup)

20:45 Uhr: Bayer Leverkusen vs. VfB Stuttgart (DFB-Pokal)

20:45 Uhr: Southampton vs. Watford, Plymouth vs. Leeds, Coventry vs. Sh. Wednesday (FA-Cup)

07:34 Uhr: Einigung: Krätzig-Leihe vor dem Abschluss!

Laut Sky-Informationen sind sich der FC Bayern und Austria Wien über eine halbjährige Leihe von Frans Krätzig einig geworden. Der flexibel einsetzbare Spieler soll heute den Wechsel fixieren. Zuletzt gab es mehrere Gerüchte um eine Leihe, jetzt wurde das Thema noch einmal heiß, weil der Transfermarkt in Österreich noch geöffnet hat.

07:29 Uhr: Eintracht Frankfurt hat einen neuen Präsidenten 

Am Montagabend endete eine Ära: Nach 24 Jahren schied Peter Fischer als Eintracht-Präsident aus seinem Amt aus. Große Emotionen und große Worte begleiteten die Mitgliederversammlung in der Frankfurter Jahrhunderthalle. Neuer Präsident ist der Immobilienunternehmer Mathias Beck, der von einer überwältigenden Mehrheit gewählt wurde.

07:25 Uhr: Guten Morgen aus der Redaktion!

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)


Ähnliche Artikel