Gladbach geht von „etwas Bewegung“ im Kader aus – 22-Millionen-Verlust

News

News | Borussia Mönchengladbach hat in rund einem Jahr einen Verlust von 22 Millionen Euro hinnehmen müssen. Zwar schließt Finanzchef Stephan Schippers Notverkäufe aus, der Kader wird sich wohl dennoch verändern.

Gladbach-Finanzchef: „Wir müssen keine Spieler verkaufen“

Die Corona-Pandemie hat die Finanzlage eines jeden Fußballvereins negativ beeinflusst, so auch die von Borussia Mönchengladbach. „Von März 2020 bis Mai 2021 zusammengerechnet dürfte das eine Summe von rund 22 Millionen Euro sein“, antwortete Gladbachs Finanzchef Stephan Schippers (53) auf die Bild-Frage, wie hoch die Verluste bei den Zuschauer-Einnahmen waren.

Trotz dieser Verluste sei Gladbach finanziell jedoch so gut aufgestellt, dass es keine Notverkäufe von Spielern bräuchte. „Nein, wir müssen keine Spieler verkaufen“, stellte Schippers klar. „Nachdem uns aber im letzten Sommer kein Spieler verlassen hat, muss man davon ausgehen, dass es nach dieser Saison etwas Bewegung im Kader geben kann und wird. Aber darüber entscheidet unser Sportdirektor Max Eberl.“ Mit Dennis Zakaria (24), Florian Neuhaus (23) oder Nico Elvedi (24) gibt es zahlreiche Spieler, an den Interesse besteht.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Foto: IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Köln vs. Leverkusen: Wer findet wieder in die Spur?

Köln vs. Leverkusen: Wer findet wieder in die Spur?

24. Oktober 2021

Vorschau | Der 1. FC Köln und Bayer Leverkusen legten jeweils einen vielversprechenden Saisonstart hin. Zuletzt kassierten sie jedoch deutliche Niederlagen, weshalb beide Vereine im direkten Duell auf Rehabilitationskurs sind. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15.30 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). Köln holte zehn seiner zwölf […]

Vierter Sieg in Folge! Pragmatisches Schalke schlägt Dresden

Vierter Sieg in Folge! Pragmatisches Schalke schlägt Dresden

23. Oktober 2021

News | Am Samstagabend trafen in der 2. Bundesliga der FC Schalke 04 und Dynamo Dresden aufeinander. Die Königsblauen hielten ihre Erfolgsserie aufrecht, blieben erneut ohne Gegentor, weshalb eine durchschnittliche Leistung zum 3:0-Sieg ausreichte. Kurioses Ouwejan-Tor bringt Schalke in Front Vor prächtiger Kulisse von 54.526 Zuschauenden entwickelte sich direkt eine temporeiche Begegnung, in der sich die Sachsen keineswegs versteckten. […]


'' + self.location.search