90PLUS-Ticker: Der letzte Tag vor der WM

WM-News

Der 90PLUS-Ticker für Samstag, den 19. November 2022. Während die WM, die morgen mit dem Eröffnungsspiel Katar gegen Ecuador eröffnet wird, im Fokus steht, haben wir auch weiterhin die nationalen Ligen im Blick. 

90PLUS-Ticker für den 19. November

Die letzten Stunden vor dem Beginn der FIFA Fußball Weltmeisterschaft. Ein Favoritenkreis deutet sich an, doch den Topfavoriten auf den Titel gibt es nicht. Für die Nationen stehen die letzten Trainingseinheiten auf dem Plan – hoffentlich verletzungsfrei.

Was wird gerade diskutiert?

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Ungeliebt und unauffällig: Wieso Olivier Giroud für Frankreich so wichtig ist

Ungeliebt und unauffällig: Wieso Olivier Giroud für Frankreich so wichtig ist

7. Dezember 2022

Auch mit 36 Jahren spielt Olivier Giroud bei Frankreich eine große Rolle. Dabei galt die Sturmkante lange als ungeliebt und unauffällig. Bei der WM 2022 stand er ausnahmsweise im Mittelpunkt.  Olivier Giroud bricht Thierry Henrys Rekord Es hatte etwas aus einem kitschigen Liebesfilm. In Mitten des kollektiven Jubels über Frankreichs 1:0 gegen Polen, sprang Kylian […]

Marcus Thuram: Newcastle will, Thuram aber nicht

Marcus Thuram: Newcastle will, Thuram aber nicht

7. Dezember 2022

News | Borussia Mönchengladbach will Marcus Thuram halten, konkrete Gespräche über eine Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages gab es noch nicht.  Thuram: Bayern statt Newcastle? Die Zukunft von Marcus Thuram (25) ist ungewiss. Sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach läuft zum Saisonende aus. Konkrete Gespräche über eine Vertragsverlängerung habe es bisher noch nicht gegeben, berichtet […]

Eden Hazard beendet Karriere in der Nationalmannschaft

Eden Hazard beendet Karriere in der Nationalmannschaft

7. Dezember 2022

News | Mit der belgischen Mannschaft erlebte Eden Hazard bei der WM 2022 eine Enttäuschung. Der Offensivspieler schied mit den Belgiern in der Gruppenphase aus, in einer Gruppe mit Marokko, Kroatien und Kanada.  Hazard beendet Nationalmannschaftskarriere 126 Länderspiele absolvierte Eden Hazard (31) bisher für die belgische Mannschaft. Er war lange das Aushängeschild dieses Teams, galt […]


'' + self.location.search